Der fiskalischen Impuls ist die Antwort auf die Frage, welcher Einfluss geht
vom Staatshaushalt auf die Wirtschaft aus.
Durch diesen können Länder Ihre Wirtschaft stützen, jedoch muss man auch mit einem fiskalischen Gegenwind rechnen. Der DWS Chefvolkswirt Europa, Dr. Martin Moryson wirft einen Blick auf die beeinflussenden Faktoren.
Umfassende Markteinschätzungen zu volkswirtschaftlichen Daten, Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffen lesen Sie hier: https://go.dws.com/LUl49I3Q