Mit „fondsfueralle-individuell“ erhalten Sie Zugang zu professioneller Beratung und dauerhafter Betreuung und individueller Begleitung bei Ihrer Geldanlage und Ihrem Vermögensaufbau ab einem Anlagebetrag von 100.000 Euro.

Inhaltsverzeichnis

Was ist fondsfueralle-Individuell?

In der Anlageberatung beraten wir Sie aktiv, d.h. wir beurteilen Ihre bisherigen Anlagen und erstellen auf Basis Ihrer persönlichen Angaben, Ihrer Vermögensziele, Ihres Anlegerprofils und Ihrer Geeignetheitserklärung ein für Sie maßgeschneidertes Depot, bei welchem natürlich auch Ihre individuellen Produktwünsche Berücksichtigung finden können. Die Anlageberatung unterscheidet sich von der Anlagevermittlung in deutlichem Umfang der rechtlich notwendigen Dokumente vor und während unserer Zusammenarbeit.

Für wen geeignet?

Sie verfügen über einen Anlagebetrag ab 100.000 Euro und suchen individuelle und maßgeschneiderte Beratung? Dann sind Sie bei fondsfueralle-individuell genau richtig. Im Unterschied zu unserem Angebot discount und strategie erhalten Sie eine persönlich auf Sie zugeschnittene Anlagestrategie inklusive dauerhafter und regelmäßiger Betreuung und Überwachung.

Warum individuell anlegen?

Neben den grundsätzlichen Überlegungen zur Geldanlage spielen bei der Veranlagung größerer Geldbeträge steuer- und erbrechtliche Aspekte eine tragende Rolle. Mit einer lebensbegleitenden Finanzplanung geht es nicht nur um den Vermögensaufbau, sondern auch um den Vermögenserhalt über Generationen hinweg.

Wie können Sie investieren?

Die Wahl der richtigen Strategie und deren konsequente Verfolgung machen mindestens 80 % des Anlageerfolgs aus. Dazu gehört auch die ordnungsgemäße Umsetzung. Mit einer Anlagestrategie, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, können Sie Vermögen aufbauen und Ihre persönlichen Wünsche verwirklichen. Hierzu nutzen wir das komplette in Deutschland verfügbare Spektrum an Investmentfonds und ETFs, um mit Ihnen

  • Ihre individuelle Anlagestrategie zu definieren,
  • diese regelmäßig zu überwachen,
  • und einmal im Quartal, mit Ihnen darüber persönlich zu sprechen.

Finanzplan statt Produkte

Finanzplanung und Produktverkauf sind zwei verschiedene Ansätze in der Finanzdienstleistung. Bei der Finanzplanung steht die Beratung des Kunden im Vordergrund, um seine individuellen finanziellen Ziele zu erreichen. Beim Produktverkauf geht es darum, Produkte zu verkaufen, die für den Kunden geeignet sind. Davon grenzen wir uns deutlich ab. Wir nehmen keine Provisionen, Kommissionen oder Kickbacks von Produkt­herstellern oder anderen Dritten. Wir verwenden keine “hauseigenen” Produkte. Unsere Vergütungs­struktur setzt keine für unsere Mandanten gefährlichen Anreize.

Richtig vererben und verschenken

Nachfolgeregeln, insbesondere bei großen Vermögen, sind wichtig. Sie sorgen dafür, dass das Vermögen nach dem Tod des Erblassers geordnet und steuereffizient übertragen wird. Außerdem verhindern sie Streitigkeiten unter den Erben. Wir berücksichtigen folgende Punkte im Rahmen unsere Mandates:

  • Steuerliche Aspekte: Bei der Erbschaftssteuer gibt es Freibeträge und Steuersätze, die je nach Verwandtschaftsgrad und Nationalität des Erben variieren. Bei großen Vermögen kann es daher sinnvoll sein, Schenkungen zu Lebzeiten zu tätigen, um die Steuerlast für die Erben zu reduzieren.
  • Persönliche Aspekte: Der Erblasser sollte entscheiden, wer sein Vermögen erben soll. Dabei kann es sich um Familienmitglieder, Freunde oder gemeinnützige Organisationen handeln.
  • Rechtssicherheit: Die Nachfolgeregelung sollte in einem Testament oder Erbvertrag festgehalten werden. Dies ist wichtig, um Streitigkeiten unter den Erben zu vermeiden.

Ersparnis & Kosten

Für unsere Dienstleistung berechnen wir 1 % p.a. zzgl. MWST in Bezug auf das investierte Kapital.  Die Servicegebühr reduziert sich mit der Höhe des Anlagebetrages und beträgt ab 500.000 Euro 0,5 % p.a. zzgl. MWST.

Wir verzichten dabei konsequent auf Ausgabeaufschläge und Depotgebühren. Anpassungen innerhalb Ihres Depots erfolgen kostenneutral. Ebenso nutzen wir, sofern möglich, kostengünstige institutionelle Anteilsklassen bei Investmentfonds oder ETFs für Ihre Anlagestrategie.

Disclaimer

Jeglicher Inhalt, alle Meinungen, Nachrichten und Charts auf dieser Webseite sind allgemeiner Natur und sollten nicht als persönliche Anlageempfehlung oder finanzieller Ratschlag interpretiert werden. Dies gilt für Informationen von fondsfueralle, wie für eingebundene Inhalte Dritter und Texte, welche mithilfe eines KI-Modells erstellt wurden. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Finanzberatung, rechtlichen Rat oder sonstige professionelle Empfehlungen dar. Jegliche Handlungen oder Entscheidungen, die auf den in diesem Beitrag präsentierten Informationen basieren, liegen in der alleinigen Verantwortung des Lesers.

Obwohl wir unser Bestes tun, um genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen in diesem Beitrag übernehmen. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die durch die Verwendung oder das Vertrauen auf die Informationen in diesem Beitrag entstehen. Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass Teile dieses Beitrages durch ein KI-Modell erstellt wurden.

Wir empfehlen dringend, professionellen Rat von qualifizierten Experten, wie Finanzberatern, Steuerberatern oder Rechtsanwälten, einzuholen, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen oder rechtliche Maßnahmen ergreifen. Buchen Sie hierzu gerne Ihren kostenfreien Beratungstermin.

Jede individuelle finanzielle Situation ist einzigartig, und es ist wichtig, die spezifischen Umstände und Bedürfnisse zu berücksichtigen, bevor man auf Basis allgemeiner Informationen handelt.

Beachten Sie stets, dass Investitionen mit Risiken verbunden sind. Vergangene Wertentwicklungen bieten keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Sie sollten Ihre eigene Sorgfaltspflicht durchführen und unabhängige Recherche betreiben, um fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Beachten Sie stets unsere Risikohinweise! 

Weder die Betreiber dieser Webseite noch ihre Mitarbeiter haften für Verluste oder Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf dieser Webseite entstehen.