Neues Jahr neues Glueck

Leitfaden für unser Jahresgespräch

Bei der Geldanlage ist es selten damit getan, einmal eine Entscheidung zu treffen und dann die Beine hochzulegen. Haben Sie bei uns investiert,  dann ist Nichtstun auch jetzt keine Alternative. Der Markt und die Rahmenbedingungen verändern sich, vielleicht aber auch Ihre persönlichen Verhältnisse? Sie haben geheiratet oder Nachwuchs bekommen, planen den Kauf einer Immobilie und benötigen vielleicht bald Kapital oder haben nur noch wenige Jahre bis zu Ihrem Ruhestand.

Einmal jährlich sollten Sie deshalb mindestens gemeinsam mit uns einen Kassensturz machen. Je besser Sie auf den Termin vorbereitet sind, umso professioneller und zielführender wird er für Sie ausfallen. Erfahren Sie auf dieser Seite alles, was für Ihren Termin wichtig ist.

1. Schritt: Vorbereitung zu unserem Jahresgespräch

Ihre Unterlagen & unser Terminvorschlag

Alle Dokumente in Ihrem Postfach

Unsere Email zur Gesprächsvorbereitung

Ihr Geburtstag ist ein guter Anlass, Ihre Finanzen regelmäßig zu betrachten. Deshalb erhalten Sie von uns nicht nur persönliche Glückwünsche, sondern auch

  • Ihren aktuellen Vermögensbericht
  • Unsere aktuelle Depotanalyse
  • Ihre persönliche Finanzplanung
  • eine Übersicht Ihrer persönlichen Daten

Schauen Sie sich die Unterlagen im Vorfeld unseres Gespräches an, überlegen Sie sich Ihre Fragen und denken Sie gerne auch über eine Intensivierung unserer Geschäftsbeziehung nach. Zuzahlungen in Form von Sparplänen oder Einmalanlagen sind bei Ihrem Depot jederzeit möglich.

Unser Terminvorschlag

Unser Terminvorschlag

Es ist wichtiger, sich einen Tag im Monat mit seinem Geld zu beschäftigen, als dreißig Tage zu arbeiten. Diesen Spruch von John D. Rockefeller nehmen wir gerne ernst, zumindest einmal im Jahr mit Ihnen persönliche.  Deshalb schlagen wir Ihnen mit Übersendung Ihrer Dokumente auch gleich einen Termin für unseren Austausch vor. Keine Angst, Sie können den Termin jederzeit verändern oder absagen. Bedenken Sie jedoch, es geht um Ihr Geld und auch Sie sollten sich gelegentlich darum kümmern.  Das Jahresgespräch kann persönlich in unserem Büro, via Telefon oder Online via Microsoft Teams erfolgen. Lesen Sie mehr über die Funktionsweise eines Microsoft-Teams Meetings in unseren FAQ´s.

Buchen & ändern Sie Ihren Termin online

2. Schritt: Ablauf unseres Jahresgespräches

Ihre Ist-Situation vs. Ihr Plan

Ihre persoenlichen Daten

Sind Ihre persönlichen Daten aktuell?

Als erstes beschäftigen wir uns mit Ihren Kundendaten. Prüfen Sie mit uns gemeinsam die Aktualität ihrer persönlichen Daten. Sind Ihre Kontaktdaten aktuell, hat sich Ihre familiäre, berufliche oder finanzielle Situation verändert oder gibt es Dinge, die für unsere Zusammenarbeit sonst von Bedeutung sind? Beschäftigen Sie sich mit unserem Kundendatenblatt oder ändern und ergänzen Sie Ihre persönlichen Daten selbständig in Ihrem Kundenaccount.

Natürlich unterliegen auch wir dem Datenschutz und arbeiten mit den gültigen Standards in Bezug auf den Umgang mit Ihren Daten.

Prüfen Sie jetzt Ihre persönlichen Daten online
Ihre Vermoegensuebersicht 2

Wie hat sich Ihr Depot entwickelt?

Ziehen Sie mit uns mindestens einmal im Jahr Bilanz zum Verlauf Ihrer einzelnen Positionen und Ihrem Gesamtergebnis:

  • Passt Ihre gewählte Anlagestrategie noch?
  • Wie hat sich Ihr Depot entwickelt?
  • Haben Sie an eine Zuzahlung, einen Sparplan oder Entnahmeplan gedacht?
  • Welche steuerlichen Aspekte sind zu berücksichtigen?
  • Ist ein Rebalancing erfolgt bzw. sinnvoll?

Gehen Sie mit uns Schritt für Schritt jeden Punkt einzeln durch und machen Sie Ihr Depot jährlich wetterfest.

Beispiel Vermögensübersicht
Finanzplan

Wie sieht es mit Ihrem Finanzplan aus?

Ein Finanzplan gibt Ihnen klare Orientierung, wo Sie im neuen Jahr stehen sollten. Vergleichen Sie Ihren Ist-Status aus Ihrer Vermögensübersicht in Verbindung mit anderen Kapitalanlagen und überprüfen Sie Ihren Zielerreichungsgrad:

  • Sind Sie auf Kurs?
  • Haben Sie deutlich mehr erwirtschaftet, als erwartet?
  • Besteht eine Unterdeckung und ist eine Zuzahlung sinnvoll?

Lassen Sie sich nicht von dem Kontostand Ihres Depots blenden sondern behalten Sie immer Ihren Finanzplan im Vordergrund.

Beispiel Finanzplan
Depotanalyse

Unsere Depotanalyse & Anlagevorschlag

Ihr Depot wird von uns ausführlich analysiert. Sollten wir Handlungsbedarf und Notwendigkeit erkennen, so erstellen wir Ihnen einen alternativen Anlagevorschlag zur Verbesserung Ihres Chance-Risiko-Verhältnisses.

Ebenso ist es möglich, weiteres Vermögen Ihrer Hausbank, Bausparkasse oder Versicherung, welches noch nicht in Ihrem Wertpapierdepot enthalten ist bei unserem Anlagevorschlag zu berücksichtigen. Prüfen Sie also nicht nur die Anlagen, welche Sie bei uns nutzen, sondern nehmen Sie unser Gespräch zum Anlass für einen kompletten Kassensturz. Die Checkliste der Verbraucherzentrale liefert hierbei Orientierung.

Beispiel Depotanalyse

3. Schritt: Zu guter Letzt

Rechtliche Vorgaben, News bis zum nächsten Termin, Ihre Empfehlung

Grundlagen unserer Zusammenarbeit

Was müssen wir rechtlich beachten?

Die rechtlichen Grundlagen der Anlagevermittlung und der Anlageberatung verpflichten uns unter anderem zur regelmäßigen Prüfung der Geeignetheit Ihrer Anlagen. Folgende Dokumente bilden darüber hinaus die Grundlage unserer Zusammenarbeit:

  • Erstinformation
  • Anlegerprofil
  • Geeignetheitserklärung
  • Rahmenvereinbarung

Verschaffen Sie sich online einen Überblick über den Status Ihres Anlegerprofils und ergänzen oder ändern Sie dieses selbständig.

Anlegerprofil selbständig ausfüllen & ändern
Nutzen Sie unseren Service

Quartalsbericht, Newsletter, Webtalk

Bleiben Sie bestens informiert und bis zum nächsten Termin mit uns in Verbindung. Nutzen Sie hierzu

In unserem monatlichen Webtalk informieren wir Sie unabhängig von persönlichen Beratungsgesprächen über aktuelle Entwicklungen am Kapitalmarkt und deren mögliche Auswirkungen auf Ihre Geldanlage.

kostenfreie Anmeldung zum fondsfueralle-Webtalk
Ihr Feedback und Ihre Empfehlung

Empfehlung, Lob und Kritik

Wir freuen uns über Ihr Lob und Ihre Kritik genauso, wie über Ihre Empfehlung an Bekannte, Freunde und Familie. Hat Ihr Lebenspartner bereits ein eigenes Depot oder Ihre Kinder oder Enkelkinder? Sind Sie mit unserer Arbeit zufrieden oder haben Sie Wünsche und Anregungen für unsere künftige Zusammenarbeit? Kommunizieren Sie offen mit uns und bewerten Sie uns auch gerne in sozialen Netzwerken.

Bewerten Sie unsere Dienstleistung
Empfehlen Sie uns weiter