Die Aktie – eine attraktive Anlage

Das DAX-Rendite-Dreieck für die monatliche Geldanlage zeigt, dass sich in den vergangenen 50 Jahren breit gestreutes, langfristiges und regelmäßiges Sparen in Aktien ausgezahlt hat.

Wer monatlich einen festen Betrag in Aktien des Deutschen Aktienindex DAX gespart hat, partizipierte an der Kursentwicklung und den Dividenden der großen deutschen Börsenwerte. So konnte man beispielsweise bei einer Spardauer von 20 Jahren eine durchschnittliche Rendite von 9 Prozent im Jahr auf das angelegte Geld erwirtschaften. Im schlechtesten Fall lag die jährliche Rendite bei 4,7 Prozent, im besten bei 16,1 Prozent.

Quelle: Deutsches Aktieninstitut e. V. | www.dai.de

Fazit: 

Partizipieren auch Sie an der Entwicklung börsennotierter Unternehmens mit unseren Modellportfolios.

zur Grafik
zur Webseite des DAI
Jetzt investieren