Es liegt in der Natur der Sache, dass Aktien, ETFs oder Investmentfonds nicht nur steigen. Rationales Handeln ist gefragt, insbesondere in Zeiten, in denen Ihre Anteile an Wert verloren haben. Sie können Ihre Anteile halten, verkaufen oder günstig nachkaufen. Welche Entscheidung für Sie die richtige ist, hängt primär von den Zukunftsaussichten Ihrer Anlagen ab. Glauben Sie an eine Erholung Ihres Wertpapiers, so empfiehlt sich bei gefallenen Kursen günstig nachzukaufen. Dies reduziert den durchschnittlichen Einkaufspreis auf Ihre Anlage und den Weg zurück in die Gewinnzone deutlich.

Nutzen Sie unseren kostenfreien Rechner zur Verbilligung Ihrer Einstandspreise und treffen Sie bessere Entscheidungen:

  • Wie viel Geld will ich nochmals investieren?
  • Wie reduziert sich dadurch meine Verlustschwelle?
  • Wann bin ich wieder im Gewinn?

Sprechen Sie gerne mit uns über Ihr Depot, senden Sie uns unverbindlich und kostenfrei Ihren aktuellen Depotauszug oder vereinbaren Sie gleich Ihren Wunschtermin.

rechner

Noch was offen? Kontaktieren Sie uns!