Das Welt-Finanzwetter

Seit Jahresbeginn entwickelten sich die Aktienmärkte wie folgt:

– Deutschland (Dax)   + 16,88 %
– Frankreich (CAC40)   +17,78 %
– Italien (S&P MIB)   + 20,49 %
– Großbritanien (FTSE 100)   + 12,00 %
– USA (S&P 500)   + 19,83 %
– Russland (RTX)   + 28,36 %


Quelle: www.dws.de