Kapitalmarktstratege Thomas Lehr erklärt, warum kurzfristige Börsenprognosen für Anleger am Ende bedeutungslos sind. Stattdessen hat er einen Tipp, den jeder Anleger bei der Geldanlage berücksichtigen sollte.