Viele Privatanleger orientieren sich beim Investieren nach wie vor am Länderansatz, obschon die Auswahl der «richtigen» Branchen von grösserer Bedeutung ist. Wie also könnte eine Sektorstrategie im aktuellen Umfeld aussehen?