„Es klingt komisch, aber wir bewegen uns Richtung Normalität“

Nach einem starken ersten Quartal entwickelt sich der Markt aktuell etwas verhaltener. Das hat zum einen saisonale Gründe – aber nach der starken Rallye der vergangenen 15 Monate ist die Luft nach oben naturgemäß deutlich dünner. Auch die Sorge vor einer stark zunehmenden Inflation beschäftigt professionelle wie Privatanleger. Wie lange kann die FED noch ihre Anleihenkäufe aufrechterhalten? Welche Inflationszahlen sind in den kommenden Monaten zu erwarten? Und wie sehen die realistischen Marktszenarien für den restlichen Jahresverlauf aus? Das und mehr diskutiert Wall Street Experte und Finanzjournalist Markus Koch gemeinsam mit DJE Vorstandsmitglied Dr. Ulrich Kaffarnik.

#Zinsanstieg #Inflation #Aktien #FED

Seit über vier Jahrzehnten setzt die DJE Kapital AG Maßstäbe in der Vermögensverwaltung und in Fonds.
Die DJE Kapital AG (DJE) ist seit 45 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv und steht mit ihrem hauseigenen Research für eine wertorientierte, risikobewusste Anlagepolitik. DJE folgt bei der Wertpapierauswahl Nachhaltigkeitskriterien und gehört zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen. DJE ist ein familiengeführtes Unternehmen aus Pullach bei München und verwaltet mit ca. 160 Mitarbeitern rund 15,3 Milliarden Euro (Stand: 31.03.2021) für private und institutionelle Kunden sowie in Publikumsfonds. Es gehört damit zu den führenden bankenunabhängigen Finanzdienstleistern im deutschsprachigen Europa. Den Grundstein dafür hat Dr. Jens Ehrhardt bereits 1974 gelegt.
DJE ist sowohl in der Vermögensverwaltung als auch im Asset Management tätig. Vermögenden Privatkunden bietet DJE die individuelle Vermögensverwaltung ab 500.000 Euro und die Online-Vermögensverwaltung Solidvest ab 10.000 Euro an. Als Fondsgesellschaft bieten wir über 25 Publikumsfonds an, die in den wichtigsten und attraktivsten Märkten der Welt investieren und von unabhängigen Rating-Agenturen vielfach ausgezeichnet wurden: globale, regionale oder thematische Aktienstrategien, Renten-, Geldmarkt- und Dachfonds sowie Mischfonds, die verschiedene Anlageklassen flexibel miteinander kombinieren. Institutionellen Investoren bietet DJE zudem die Beratung, Verwaltung sowie das Risikomanagement und Controlling von Fonds an und legt bei Bedarf eigene Spezial- und White-Label-Fonds auf.