In Investmentfonds und ETFs können Sie auf verschiedene Weisen einzahlen. Dabei stellt sich die Frage nicht immer noch dem „entweder/oder“ sondern die Möglichkeiten können auch einfach miteinander kombiniert werden.

Sparplan

Mit einem Sparplan müssen Sie sich keine Gedanken machen, ob Sie im Moment einen „guten“ oder einen „schlechten“ Einstiegszeitpunkt an den Börsen erwischen. Durch das regelbasierte (z.B. monatliche) Einzahlen mittels einen Sparplans investieren Sie stressfrei an den Kaptialmärkten in Investmentfonds und ETFs. Dabei kommt Ihnen auch der sog. Cost-Average-Effekt zugute. Dieser bringt Ihnen vor allem in sehr schwankungsreichen Börsenphasen Vorteile, indem Sie bei fallenden Kursen automatisch zu günstigeren Preisen einkaufen. Ein Sparplan sollte daher immer einen Platz in Ihrer Investmentstrategie finden.

Einmalanlage

Sie haben einen größeren Einmalbeitrag zur Verfügung und möchten langfristig in Investmentfonds und ETFs investieren? Dann können Sie zu jederzeit den vollen oder einen Teilbetrag Ihres Investments einmalig in Ihr Depot einzahlen. Mit dieser Strategie profitieren Sie von Beginn an von den langfristig steigenden Kursen an den Kapitalmärkten. Kurzfristig kann es jedoch auch das ein oder andere mal etwas „ruppig“ werden. Dessen bewusst, steht jedoch einem langfristig erfolgreichen Kapitalaufbau nichts im Wege.

Auszahlplan

So wie ein Sparplan in der Sparphase funktioniert, so funktioniert auch ein Entnahmeplan für den regelmäßigen Kapitalverzehr. Sie haben Ihr Investmentziel erreicht oder möchten sich zur Ihrer gesetzlichen Rente nun Ihr aufgebautes Kapital aus Ihrem Depot auszahlen lassen? Dann richten Sie noch heute Ihren Auszahlplan ein und erhalten in regelmäßigen Abständen (z.B. monatlich) Ihre festgelegten Auszahlungen. In Höhe dieser regelmäßigen Auszahlungen werden für sie automatisch aus Ihrem Depotvermögen dann Fondsanteile verkauft.

Sie möchten mehr erfahren? 

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren?

Buchen Sie gerne einen Telefontermin, ein persönliches Beratungsgespräch oder ein Online-Meeting über unsere Webseite – kostenfrei und völlig unverbindlich!

Martin Eberhard

Martin Eberhard

Ähnliche Fragen