Laden...

Wird auf meine Erträge Abgeltungssteuer abgeführt?

Die depotführende Stelle für Ihr Depot ist eine inländische Bank und kann daher eventuell anfallende Steuern für in Deutschland steuerpflichtige Anleger direkt an das Finanzamt abführen. Sie erhalten also den vollen Service, den Sie bereits von Ihrer Hausbank kennen und können neben einem Freistellungsauftrag auch eine NV-Bescheinigung einreichen, sowie den Einbehalt der Kirchensteuer oder eine Verlustbescheinigung beauftragen. [...]

2021-07-07T21:52:16+02:0028.06.21|Kategorien: |Kommentare deaktiviert für Wird auf meine Erträge Abgeltungssteuer abgeführt?

Wie werden die Anlagestrategien steuerlich betrachtet?

Die depotführende Stelle für Ihr Depot ist eine inländische Bank und kann daher eventuell anfallende Steuern für in Deutschland steuerpflichtige Anleger direkt an das Finanzamt abführen. Sie erhalten also den vollen Service, den Sie bereits von Ihrer Hausbank kennen, und können neben einem Freistellungsauftrag auch eine NV-Bescheinigung einreichen sowie den Einbehalt der Kirchensteuer oder eine Verlustbescheinigung beauftragen. [...]

2021-07-07T21:59:13+02:0028.06.21|Kategorien: |Kommentare deaktiviert für Wie werden die Anlagestrategien steuerlich betrachtet?

Steuerliche Betrachtung von Investmentfonds

Steuerliche Betrachtung von Investmentfonds Die Einkünfte aus Investmentfonds gehören bei Privatanlegern stets zu Einkünften aus Kapitalvermögen und unterliegen der Abgeltungsteuer. Ausgeschüttete und thesaurierte Zinsen, Dividenden und inländische Mieten sind in vollem Umfang steuerpflichtig. Steuerpflichtige Einkünfte und Gewinne aus dem Verkauf von nach dem 31.12.2008 erworbenen Fondsanteilen zehren den Sparer-Pauschbetrag in Höhe von 801 Euro (bei Ehegattenveranlagung 1.602 Euro) auf. [...]

2021-04-29T21:09:16+02:0029.04.21|Kategorien: |Kommentare deaktiviert für Steuerliche Betrachtung von Investmentfonds
Nach oben