Handelskrieg: Nicht die Zölle sind das schlimmste, sondern die Angst

Der drohende Handelskrieg bringt Unternehmen unter Druck und sorgt auch an den Börsen für Gegenwind. Das Schlimmste sind aber nicht die Zölle, sondern die Angst davor, meinen die Experten des Fondsanbieters T. Rowe Price.

Quelle: fondsprofessionell.de, 06. August 2018

Zum Beitrag
2018-08-07T12:03:07+00:0007.08.18|Kategorien: Aus der Presse|0 Kommentare