Der Healthcare Sektor steht seit Beginn der Corona-Pandemie im besonderen Fokus. Entgegen den Erwartungen entwickelte sich der MSCI Healthcare-Aktienindex in Euro in den ersten vier Monaten dieses Jahres um über fünf Prozent schlechter als der breite weltweite Aktienmarkt. Innerhalb der Gesundheitsbranche war die Wertentwicklung – ähnlich wie schon im vergangenen Jahr – äußerst unterschiedlich. Welche nachhaltigen Effekte sind zu erwarten und welche Bereiche innerhalb des Sektors profitieren besonders von der Pandemie? Zu Gast als Experte ist Maximilian Köhn. Er managt den Fonds DJE Europa und ist verantwortlicher Analyst für den Healthcare Sektor. Im Podcast spricht er über die Zukunftsperspektiven für den angeschlagenen Sektor, den großen Lichtblick Impfstoffentwicklung sowie den Patentstreit und ungeahnte Potenziale für Anleger.

Seit über vier Jahrzehnten setzt die DJE Kapital AG Maßstäbe in der Vermögensverwaltung und in Fonds.
Die DJE Kapital AG (DJE) ist seit 45 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv und steht mit ihrem hauseigenen Research für eine wertorientierte, risikobewusste Anlagepolitik. DJE folgt bei der Wertpapierauswahl Nachhaltigkeitskriterien und gehört zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen. DJE ist ein familiengeführtes Unternehmen aus Pullach bei München und verwaltet mit ca. 160 Mitarbeitern rund 15,3 Milliarden Euro (Stand: 31.03.2021) für private und institutionelle Kunden sowie in Publikumsfonds. Es gehört damit zu den führenden bankenunabhängigen Finanzdienstleistern im deutschsprachigen Europa. Den Grundstein dafür hat Dr. Jens Ehrhardt bereits 1974 gelegt.
DJE ist sowohl in der Vermögensverwaltung als auch im Asset Management tätig. Vermögenden Privatkunden bietet DJE die individuelle Vermögensverwaltung ab 500.000 Euro und die Online-Vermögensverwaltung Solidvest ab 10.000 Euro an. Als Fondsgesellschaft bieten wir über 25 Publikumsfonds an, die in den wichtigsten und attraktivsten Märkten der Welt investieren und von unabhängigen Rating-Agenturen vielfach ausgezeichnet wurden: globale, regionale oder thematische Aktienstrategien, Renten-, Geldmarkt- und Dachfonds sowie Mischfonds, die verschiedene Anlageklassen flexibel miteinander kombinieren. Institutionellen Investoren bietet DJE zudem die Beratung, Verwaltung sowie das Risikomanagement und Controlling von Fonds an und legt bei Bedarf eigene Spezial- und White-Label-Fonds auf.