Sie wollen einen Sparplan anlegen?

Sie wollen Sparpläne erstellen, wissen aber nicht wie? Wir helfen Ihnen weiter

Wie viel muss ich einzahlen und wie lange muss ich mich fest­legen?

Anleger bleiben sehr flexibel. Sparpläne sind oft ab 50 Euro pro Monat möglich, bei manchen Banken sogar ab 25 Euro. Anders als bei einem Versicherungs­vertrag gehen Sie keine Verpflichtung ein. Den Sparplan können Sie jeder­zeit beginnen und beenden, die Ratenhöhe kurz­fristig verändern oder mit dem Sparen einige Zeit aussetzen.

Mit unserem Sparplanrechner können Sie mit Ihrer geplanten Rate Ihre Endkapital berechnen!

Sparplan berechnen und starten

Investmentfonds und ETF´s – die bessere Alternative?

Anders als beim Kauf einzelner Aktien müssen Sie bei Investmentfonds keine weiteren Anlageentscheidungen treffen, denn Fondsmanager beobachten das Marktgeschehen und handeln im Interesse der Anleger. Bei der Geldanlage in kostengünstigere ETFs folgt der Sparer einem Marktindex – ohne aktives Fondsmanagement. Eine Anlage in Fonds und ETFs bietet somit zahlreiche Vorteile.

Sie wünschen mehr Information zu diesem Thema oder ein persönliches Gespräch? Dann nutzen Sie gerne unseren Live-Chat unten rechts auf unserer Webseite, rufen uns an unter +49 821 450 40 540 oder senden uns eine E-Mail an team@fondsfueralle.de.

Buchen Sie gerne sofort Ihren Wunschtermin oder besuchen Sie eines unserer nächsten Webinare und melden Sie sich zu unserem kostenfreien Newsletter an.

Social Media Header 3

Einfach Geld anlegen mit fondsfueralle

6. Dezember 2022 @ 19:00 - 19:30

Das könnte Sie auch interessieren

Nach oben