Wie funktioniert die betriebliche Altersvorsorge?

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) gibt es in unterschiedlichen Varianten. Sie sind häufig kapitalgedeckt; die Kapitalanlagen erfolgen dann in Fonds. Attraktiv ist, dass die Beiträge bis zu einer gewissen Höhe direkt aus dem Bruttolohn geleistet werden können. Das bietet in vielen Fällen Steuer- und Sozialversicherungsvorteile. Die Beiträge zum Aufbau der betrieblichen Altersvorsorge teilen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer häufig. Beide können die Beiträge aber auch jeweils komplett alleine zahlen.

Broschüre download

Investmentfonds und ETF´s – die bessere Alternative?

Anders als beim Kauf einzelner Aktien müssen Sie bei Investmentfonds keine weiteren Anlageentscheidungen treffen, denn Fondsmanager beobachten das Marktgeschehen und handeln im Interesse der Anleger. Bei der Geldanlage in kostengünstigere ETFs folgt der Sparer einem Marktindex – ohne aktives Fondsmanagement. Eine Anlage in Fonds und ETFs bietet somit zahlreiche Vorteile.

Sie wünschen mehr Information zu diesem Thema oder ein persönliches Gespräch? Dann nutzen Sie gerne unseren Live-Chat unten rechts auf unserer Webseite, rufen uns an unter +49 821 450 40 540 oder senden uns eine E-Mail an team@fondsfueralle.de.

Buchen Sie gerne sofort Ihren Wunschtermin oder besuchen Sie eines unserer nächsten Webinare und melden Sie sich zu unserem kostenfreien Newsletter an.

Social Media Header 3

Einfach Geld anlegen mit fondsfueralle

6. Dezember 2022 @ 19:00 - 19:30

Das könnte Sie auch interessieren

Nach oben